Heiraten auf den Gut Rechsteiner

Das Gut Rechsteiner bei Oderzo bietet sich an als faszinierende Location für die Austragung von Hochzeiten.
Die großräumige ehemalige Stallung, der Weinkeller aus den 17. Jahrhundert und der weitläufige Park können in vielfacher Weise genutzt und gestaltet werden um den gewünschten Rahmen für den ersehntesten Tag zu ermöglichen.

In der sog. “Barchessa” – ehemalige Stallung und Traktorhalle – finden bis zu 200 Gäste gemütlich Platz. Umringt von historischen Gebäuden und der großen Linde können hier sowohl ländlich Empfänge als auch stilvoll elegante Feiern ausgetragen werden.

Auf über 3 ha erstreckst sich der Park der Villa welcher neben Jahrhundertalte Bäume auch einen romantischen Seerosenteich, die Reste eines Tee Pavillons sowie den ehemaligen Eiskeller beherbergt.
Eine ideale Kulisse um die unvergesslichen Momente Ihres Hochzeittages photographisch festzuhalten.
Seit 2017 besteht zudem die Möglichkeit auch Trauungen zivilrechtlich auf unseren Anwesen austragen zu können.

Das Anwesen steht dem Paar am Hochzeitstag exklusiv zur Verfügung, wobei die Nutzung unterschiedlicher Räumlichkeiten gewährleistet bleibt.
Für die Organisierung des Empfanges sowie weitere Leistungen rund um das Hochzeitsfest (Caterer, Photograph, Blumen, Wedding Planner), empfehlen wir gerne unsere vertrauten Unternehmen weiter, bleiben jedoch auch offen für Ihre persönliche Dienstleister-Wahl.
Der Weinkeller kann auch während des Hochzeitsfest einbezogen werden: gerne beraten wir Sie über die Möglichkeit eine geführte Wein Degustation Ihren Gästen anzubieten.
Rechsteiner Anwesen: ein faszinierendes Rahmen für unvergessliche Momente.